Kommentare Suche Plus Facebook Facebook Youtube Instagram Youtube Instagram Schließen
Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden. Darüber hinaus setzten wir weitere Verfahren ein, um auf pseudonymisierter Basis Nutzeraktivitäten analysieren zu können. Einzelheiten hierzu und zu den Möglichkeiten eine solche Nutzung einzuschränken, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Liebe Tomate,

„Ciao Bella!“, möchten wir Dir zurufen, denn für viele von uns bist Du die Botschafterin Italiens auf unseren Tellern. Mediterrane Küche ist ohne dich undenkbar – genau wie Pastasauce und Pizzabelag. Deinen Namen aber haben Dir schon die Azteken gegeben, während Du Deinen Siegeszug durch Europa unter Deinem Kosenamen  „Paradiesapfel“ begonnen hast. 

Inzwischen bist Du unser liebstes Gemüse. Zu Tisch zeigst Du Dich als Universalgenie: Ganz frisch aus der Hand, gehäutet und gehackt auf Bruschetta, püriert in Suppen und Soßen, gebacken, gegrillt und gefüllt – du nimmst keine Zubereitungsart übel. Solange wir Dich nicht in die Kälte setzen bewahrst Du Dein Aroma sogar in Dosen, zu Mark konzentriert oder getrocknet- so viel Flexibilität zeigen wenige Deiner Veggie-Freunde. Nur beim Wohnen bist Du anspruchsvoll: du magst es warm, aber nicht zu sonnig. Du hasst es, im Regen zu stehen und bestehst doch auf saftig, feuchtes Erdreich zu Deinen Füßen. Wer Dich gut gepflegt hat erntet aus Balkonkästen und Pflanzkübeln jetzt täglich aromatische Früchte und atmet dabei ätherische Öle Deines Grüns. Auch im Supermarkt haben neue Sorten Deiner Familie geschmacklose „Wasserbomben“ aus der Anfangszeit industrieller Gewächshausproduktion verdrängt.

Du schenkst uns eine Extraportion gesundes Lycopin – umso mehr, je länger wir Dich kochen. Das Carotinoid gibt unserem Essen nicht nur eine wunderbar rote Farbe sondern auch antioxidative Kraft! Deine eigenen Aromen bereichern unsere Gerichte – aber besondere Würze verleiht Ihnen Dein natürlicher Geschmacksverstärker Glutamat. Wir finden, damit bist Du das perfekte, rot leuchtende Beispiel für die Verbindung von Genuss und Gesundheit und verleihen Dir den Titel: Liebling des Monats August!

0 Kommentar

Kommentar schreiben

Ihr Kommentar ist für die anderen erst nach Freigabe sichtbar